TV-Übertragung beider Semifinals des Eurovision Song Contests sign now

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir, die Fans des Eurovision Song Contests, zusammengefasst in den Vereinen des OGAE und EC-Germany, sprechen uns hiermit deutlich gegen die Austragung von nur einem Semifinale des diesjährigen ESC aus!

Eine einseitige Austragung ist aus verschiedenen Gründen für uns nicht tragbar!

1. Die Wettbewerbsbedingungen werden dadurch eindeutig verzerrt. Die Zuschauer kennen damit nur die Hälfte der sich qualifizierenden Finalisten. Am Finalabend sind diese Titel bereits vertraut, es wurde sich ein Bild über mögliche Chancen gemacht. Man ist bereits im Vorfeld auf bestimmte Auftritte gespannt und hat ggf. auch schon best. Vorstellungen, für wen man anrufen möchte.
Das ist gegenüber den Beiträgen, die man aus dem Semi 2 nicht sehen konnte, absolut unfair und nicht im Sinne eines gerechten Votings. Gerade dies, also ein gerechtes Voting ist aber eben das derzeitige Bestreben der EBU.
Wir erinnern gerne an die Presseberichte über Votingverzerrung beim ESC 2007.

Eine einseitige Ausstrahlung ist somit absolut kontraproduktiv und wird einer Gleichbehandlung aller teilnehmenden Länder in keinster Weise gerecht, vom "gesamteuropäischen Denken" mal ganz zu schweigen.

2. Der Zuschauer hat das Informationsrecht, sich aus der Präsentation BEIDER Semifinals ein ausgewogenes Bild über die Starter zu machen und die Veranstaltung vollständig zu sehen. Er bezahlt dafür schließlich eine Menge Gebühren.

3. Wir Fans sind es, auf die der Sender in allen ESC-Jahren mit guter und schlechter Quote stets zählen konnte. Viele von uns sehen den ältesten und schönsten Musikwettberwerb Europas seit Jahrzehnten.
Wir haben durch unsere Begeisterung zahlreiche Zuschauer für den ESC gewonnen. Uns gegenüber ist es nicht fair, nur einen Teil der Veranstaltung zu präsentieren.
Bei einer Fußball-WM könnte es sich kein Sender leisten, erst ab der 2. Halbzeit live zuzuschalten.
Wir freuen uns ein Jahr lang auf diesen Wettbewerb! Es wäre eine Zumutung, jetzt auf einen Teil der Beiträge komplett verzichten zu müssen. Die Nicht-Finalisten des nicht übertragenen Semifinales hat man ja nicht mal gesehen...

4. Die Gruppe der eingefleischten ESC-Fans ist auch diejenige, die zu einem nicht unerheblichen Teil für eine rege Teilnahme am Televote sorgt. Es wäre sicher nicht im Sinne des Senders, wenn zahlreiche enttäuschte Fans während der Übertragung des Semifinals, in dem Deutschland abstimmen darf, nicht zum Hörer greifen würden....


Wir möchten mit dieser Aktion den NDR ausdrücklich darum bitten, beide Semifinals zu übertragen, notfalls auch zeitversetzt bzw. im Nachtprogramm!
Sicher wird der Sender eine Möglichkeit finden, dies zu ermöglichen!

Mit bestem Dank im voraus und der Bitte um Unterstützung,


Sign The Petition

OR

If you already have an account please sign in, otherwise register an account for free then sign the petition filling the fields below.
Email and the password will be your account data, you will be able to sign other petitions after logging in.

Privacy in the search engines? You can use a nickname:

Attention, the email address you supply must be valid in order to validate the signature, otherwise it will be deleted.

I confirm registration and I agree to Usage and Limitations of Services

I confirm that I have read the Privacy Policy

I agree to the Personal Data Processing

Shoutbox

Who signed this petition saw these petitions too:

Sign The Petition

OR

If you already have an account please sign in

Comment

I confirm registration and I agree to Usage and Limitations of Services

I confirm that I have read the Privacy Policy

I agree to the Personal Data Processing

Goal
0 / 100

Latest Signatures

No one has signed this petition yet

Lacey HartmanBy:
WorkIn:
Petition target:
NDR

Tags

No tags

Share

Invite friends from your address book

Embed Codes

direct link

link for html

link for forum without title

link for forum with title

Widgets